Wir unterstützen Saisoneröffnung in Paderborn

So geht Partnerschaft

Becker-Tiemann-Motorrad in Paderborn ist seit 2021 Mitglied im TMOC e.V.
Nun bot die Saisoneröffnung am 9.4.2022 eine prima Gelegenheit, diese Partnerschaft aktiv zu leben.
Eine schöne Aufgabe für die TMOC-Region Ostwestfalen & Kassel.

Einerseits konnten wir auf unserem Stand die Besucher ansprechen und für den TMOC werben. Andererseits konnte Triumph-Paderborn seinen Interessenten nicht nur tolle Motorräder präsentieren, sondern durch den TMOC gleichzeitig auch Biker-Gemeinschaft anbieten – ein echtes Verkaufsargument.

Zum letzten Mal an bekanntem Standort

Im Sommer wird Triumph Paderborn ein neues und größeres Gebäude am Südrand der Stadt beziehen. Das aktuelle Gebäude platzt aus allen Nähten. Somit war dies die letzte Saisoneröffnung an gewohntem Ort. Der neue Standort wird durch ein größeres Außengelände zusätzliche Möglichkeiten für interessante gemeinsame Aktivitäten bieten. Wir haben bereits so ein paar Gedanken …

Unser Stand machte richtig was her

Der TMOC-Vorstand stellte uns zwei sog. “Messe-Rollup” (Banner mit Standbein) zur Verfügung – das machte schon optisch richtig was her. Ausgestattet waren wir zudem mit Visitenkarten, Hilders-Flyern sowie dem TMOC-Flyer. Unsere Gäste sollen ja auch noch später daheim wieder an uns denken 🙂

Unsere Standbesetzung

Zudem hatten wir im Ausstellungsraum einen tollen Platz direkt im Eingangsbereich zu den aktuellen Triumph-Modellen.

Die Standbesetzung erfolgte durch unsere TMOC-Region Ostwestfalen-Kassel. Da ich die Aktion angeleiert hatte, war ich natürlich selbst am Stand. Dabei wurde ich tatkräftig von Selim und seiner Katrin unterstützt.

Katrin und Selim auf unserem Stand

Somit war Lukas (er repräsentiert das Unternehmen im TMOC) komplett frei, um seine Kunden zu beraten.

Lukas beim Kundengespräch
Trotz schlechten Wetters gab es etliche Besucher, das freut den Lukas!

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt

Bei solch einer Veranstaltung gibt es natürlich auch zu essen und zu trinken. Für uns “Aussteller” wurde dabei seitens des Unternehmens gesorgt – wir hatten keine Kosten selbst zu tragen. Als Katrin dann noch selbstgebackenen Apfelkuchen zum Stand mitbrachte, konnte es nicht mehr besser werden. So war es den ganzen Tag prima auszuhalten.

Wir nutzten die Gunst der Stunde

Dadurch, dass wir unseren Stand doppelt besetzt hatten konnte man sich auch immer mal wieder ausklinken und selbst z.B. durch die Ausstellung streifen und überall Benzingespräche führen.

Selim testet den Stand auf der Tiger 1200

Ich selbst nutzte eine Unterbrechung des Dauerregens, um eine Probefahrt auf der Tiger 900 GT zu machen – übrigens ein tolles Bike, das sich wie ein Fahrrad fährt!

Überhaupt war die Fahrzeugpalette für die Probefahrten sehr umfangreich – leider verhinderte das Wetter im Regen- und Hagelschauern das intensive Probieren.

Die Motorräder warten auf Probefahrten

Da hielt sich so mancher Gast gern im Innenbereich auf um ein wenig bei der Bekleidung/Ausrüstung zu suchen … oder um einfach einen heißen Kaffee zu genießen.

Die Getränke-Ecke
Neue Klamotten gefällig?

Was hat es gebracht?

Auf jeden Fall hatten wir eine Reihe interessanter Fragen und Gespräche zum TMOC – wir können uns vorstellen, dass da der eine oder (*die*) andere neugierig geworden ist … warten wir es ab.
Schließlich “braucht gut Ding auch Weile” 🙂

Nett war auch die Situation, als ein Verkäufer einen Gast zu unserem Stand schickte, da wir vermutlich helfen könnten (es ging um andere Slip-On für seine T-Bird Commander).
Wir konnten helfen – wir haben direkt Live-Aid gemacht und einen mir bekannten Commander-Reiter angerufen und dazu erfolgreich befragt.

Auf jeden Fall steht die Partnerschaft zwischen dem Triumph-Händler in Paderborn und dem TMOC nun “breitbeiniger” da. Darauf kann man prima aufbauen.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Bildergalerien

Sommertreffen 2022

vom 22. bis 24. Juli 2022 in 36115 Hilders Wir waren alle gespannt, wie in diesem Jahr das Wetter werden wird. Letztes Jahr war der Freitag und

Ride on ...