Partnerschaft von Triumph & Gibson

Vereint in Tradition und Qualität: Triumph kündigt Partnerschaft mit Gitarrenhersteller Gibson an 1959 – das Jahr, in dem zwei Legenden das Licht der Welt erblickten. Unter Fans haben sowohl die 1959er-Version der Les Paul Standard Gitarre als auch die TRIUMPH Bonneville T120 aus diesem Jahr eine ganz besondere Stellung. Doch nicht nur dieses „Geburtsjahr“ von herausragenden Modellen verbindet die Marken: Auch über 60 Jahre später stehen beide nach wie vor für wunderschönes Design und herausragende Qualität. Das macht sie auch zu idealen Kooperationspartnern für den Distinguished Gentleman's Ride. TRIUMPH engagiert sich bereits seit 2014 für diesen wichtigen Event, bei dem sich Bikerinnen und Biker auf der ganzen Welt besonders schick machen, um mit einer „gemeinsamen“ Ausfahrt auf die Themen psychische Gesundheit von Männern und Prostatakrebs aufmerksam zu machen. Weitere Informationen zur Zusammenarbeit von TRIUMPH und Gibson werden am 22. März 2022 bekanntgegeben.

0 Kommentare

Rückschau 2004 – Triumph Summer Party in St. Martin

Wieder ein kleiner Rückblick aus vergangenen Zeiten. Diesmal geht die Reise wieder ins Jahr 2004. Mitglieder vom TMOC Germany und der komplette Triumphriders Stammtisch Rhön traffen sich beim Sommertreffen von Triumph Deutschland in St. Martin. Hier traf man auf neue Freundschaften fürs Leben. In St. Martin ist sind 3 Triumphstammtische das 1. Mal auf einander getroffen - Rat-Pack-Baldauf, Rat-Pack-Baldauf und Triumphriders Stammtisch Rhön. Bis zum heutigen Tag treffen sich die Stammtische um gemeinsam zu feiern. Aus allen 3 Stammtische sind Mitglieder auch im TMOC Germany.

Ein Kommentar

TRIUMPH Tiger 1200 Testival

Fühl‘ der Raubkatze auf den Zahn: beim TRIUMPH Tiger 1200 Testival Mit der Tiger 1200 bringt TRIUMPH eine der Hauptattraktionen für die Saison 2022 auf den Markt. Wer zu den ersten gehören will, der mit dem brandneuen Adventure-Bike nach Herzenslust durch dick und dünn geht, respektive fährt, der ist beim TRIUMPH Testival Mitte Mai 2022 am Nürburgring richtig. Im Komplettpaket sind zwei Fahrtage – sowohl On- als auch Offroad – mit der Tiger 1200 sowie eine Übernachtung enthalten. Jeder Motorradfan weiß: Erst, wenn man ein Motorrad über einige Kilometer bewegt hat, kann man sagen, ob die Kombination aus Bike und Fahrer oder Fahrerin gut zusammenpasst. Ganz besonders gilt das für all jene, die ihr Gefährt sowohl auf Asphalt als auch Offroad bewegen wollen. Eine erstklassige Gelegenheit, mit der neuen Tiger 1200 genau dieses Komplett-Testprogramm für ein Adventure-Bike zu machen, bietet das TRIUMPH Testival vom…

0 Kommentare

Track your Tiger

Tiger 1200 finden und behalten: TRIUMPH lädt bei der „Track your Tiger“- Aktion zur Schnitzeljagd auf das neue Adventure-Bike Zum Start des neuen Jahres heißt es bei TRIUMPH „Wer sie findet, darf sie behalten‘‘. Das Zielder Suche ist hochattraktiv, denn wie das positive Presseecho zeigt, ist die neue TRIUMPH Tiger1200 in dieser Saison das Highlight bei den Adventure-Bikes. Wer sie bald sein Eigen nennenwill, sollte sich gleich zur „Track your Tiger‘‘-Aktion anmelden und die Fährte aufnehmen, dennvon Anfang April bis Mitte Mai 2022 macht sich eine Tiger 1200 auf Deutschlandtour. Überinsgesamt sieben Hinweise im Newsletter und auf den Social-Media-Kanälen von TRIUMPH giltes dann, ihre Stationen zu tracken. Wer zuerst am Standort des Gewinn-Bikes ankommt, darfdas Motorrad behalten. Bis zum Start der Aktion gibt es zusätzliche Extra-Challenges mitattraktiven Preisen als Warm-Up.Sie ist eine echte Ansage im Segment der leistungsstarken Enduros: Die Tiger 1200 wurde…

0 Kommentare

Triumph und Breitling 2022

Erste Ergebnisse der Partnerschaft zweier Premium-Marken: TRIUMPH und Breitling bringen 2022 zwei neue Top-Modelle auf den Weg Beste Qualität und zeitloses Design verbunden mit maximalem Understatement – mit Breitling hat TRIUMPH Motorrad einen perfekten neuen Partner an der Seite: Zusammen präsentieren sie 2022 nicht nur eine limitierte Premium-Edition der sportlich-klassischen Speed Twin, sondern mit dem Breitling Top Time Chronograph in der TRIUMPH Edition auch ein neues Design-Highlight fürs Handgelenk. Präzision, Qualität, Stil und Innovation – das sind die Eckpunkte, die beide Unternehmen verbindet. Die Marke Breitling hat eine wichtige Pionierrolle bei der Entwicklung des modernen Chronographen gespielt, während TRIUMPH maßgeblich die Geschichte und Entwicklung des Motorrads geprägt hat. Zeitlose Eleganz in „Polychromatic Blue“: Die TRIUMPH Speed Twin Breitling Limited Edition Die neue Partnerschaft dieser beiden Traditionsmarken basiert auf diesem Erbe und der Leidenschaft für technische Exzellenz, Leistung und Schönheit. Den Start für gemeinsame…

0 Kommentare

TRIUMPH TE-1-Projekt

Enthüllung des Prototyps - Test unter Einsatzbedingungen beginnen Der Bericht und die Fotos wurden von Triumph Motorcycles LTD zur Verfügung gestellt. Mit der Fertigstellung des Demonstrationsprototyps endet am heutigen Tag offiziell die Phase der Zusammenarbeit am TE-1-Projekt. Damit ist dieser nun bereit für den Beginn der nächsten von Triumph geleiteten Phase des Projekts – die Erprobung unter Einsatzbedingungen.Die einzigartige Zusammenarbeit zwischen Triumph Motorcycles, Williams Advanced Engineering, Integral Powertrain Ltd. und WMG an der University of Warwick wurde über Innovate UK durch das Office for Zero Emission Vehicles finanziert und ins Leben gerufen, um wegweisende Entwicklungen im Bereich der Elektromotorräder sowie ganzheitliches, innovatives technisches Design zu fördern. PROJEKTPHASE 3 ABGESCHLOSSEN Phase 3 des TE-1-Projekts ist nun mit dem Bau des endgültigen Demonstrationsprototyps abgeschlossen. Dieser beinhaltet erstmals alle aktuellen und finalen Innovationen aus den Arbeitsgruppen der Projektpartner. Dazu gehören: Triumph: finales Fahrwerk, einschließlich Rahmen, Heckrahmen,…

0 Kommentare

Neue Sitzbank für Trident 750 – T300

Sarah hat die 750er Trident von Heike N. (ebenfalls Clubmitglied) gekauft. Leider kommt sie mit ihren Beinen nicht sauber auf den Boden. Daher gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten für eine Verbesserung: Variante: kürze Federbeine und Standrohe runtersetzen. Variante: Sitz abpolstern Da bei Variante 1 der Aufwand größer ist und mögliche Nachteile (z.B. Demontage / Nichtnutzung des Hauptständers) dazu kommen, haben wir uns erstmal für Variante 2 entschieden. Bisher habe ich bereits schon 2-3 andere Sitze (meistens Einzelsitze) selber gepolstert. Ausgangmaterial ist ein Ersatzsitz, welcher von Katzen als Kratzbaumersatz genutzt wurde. Als erstes haben wir mal den Bezug entfernt – leider habe ich davon keine Bilder gemacht. Mit der Fächerscheibe auf der Flex ging es an die Polsterung. Wir haben den Fahrersitz um ca. 3-4 cm abgepolstert. Der abgepolsterte Sitz haben wir auf das Moped montiert und geschaut ob der Stand für Sarah…

0 Kommentare

Kettenpflege leicht gemacht

Bericht von Michael Ochs In einem der letzten LOUIS-Prospekte stolperte ich über den Kettenreinigungskit von Kettenmax. Normalerweise bin ich sehr argwöhnisch, was solche "Spezialprodukte" angeht. In der Vergangenheit bin ich damit oft auf die Nase gefallen, stellte sich doch heraus, dass das Produkt doch nicht so gut anzuwenden ist und es mit einfachen Bordmitteln sogar einfacher (und günstiger) geht. In Anbetracht der wirklich zugesauten Kette meiner Speed Triple, den habe ich so mitgekauft, und der zu erwartenden Sauerei in Garage und am Motorrad beim Säubern, entschied ich mich doch, den Kit mal auszuprobieren. Für mittlerweile 18€ plus 0,5 l Reiniger von S100 für 17€ konnte ich jetzt nicht so viel falsch machen. Da der Kettenreiniger im Verhältnis sehr teuer ist, recherchierte ich vor der Bestellung, ob es auch günstiger geht. Manche verwenden Bremsenreiniger und andere Petroleum. Da ich kein Risiko eingehen wollte, entschied…

2 Kommentare